Krankenversicherung

Die Kosten, die eine Krankheit verursacht, können sehr hoch und unkalkulierbar sein. Dies gilt besonders für chronische oder schwere Erkrankungen und betrifft Behandlungskosten (Arztkosten, Heilmittel, ...), Verdienstausfälle oder auch die Finanzierung einer Haushaltshilfe. Damit Sie oder Ihre Angehörigen durch anfallende Krankheitskosten nicht Ihre finanzielle Existenz gefährden, übernimmt die Krankenversicherung dieses Risiko.

Die Krankenversicherungen sind wichtige Garanten für die Existenzsicherung der Bürger und für die Planbarkeit ihrer wirtschaftlichen Verhältnisse. Die Leistungen der Sozialversicherung übernehmen dabei eine Grundabsicherung (GKV), die individuelle Ansprüche nicht berücksichtigen kann. Für solche individuellen Ansprüche stehen, ob zur Ergänzung oder als Alternative (substitutive Krankenversicherung), die privaten Krankenversicherer zur Verfügung.

Private Krankenversicherungen